.

Willkommen bei IVS Wien

Der Interessensvertretung sozialer Dienstleistungsunternehmen für Menschen mit Behinderung in Wien

"Menschen sind nicht behindert, sie werden behindert"

 Unsere Statements

Inklusion

Vielfalt

Sozialraum

 
„Menschen sind nicht behindert, sie werden behindert. Wir setzen uns dafür ein, dass Menschen mit Behinderung sowie Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen künftig die Unterstützung bekommen, die sie brauchen, um ihr Leben ohne bauliche, kommunikative und vor allem soziale Barrieren gestalten zu können."
Marion Ondricek

Vorstand IVS Wien

Menschen mit  Behinderung werden vor allem durch starre und unflexible Strukturen behindert.Einige Länder sind hier schon viel weiter. Die IVS Wien hat zum Ziel, die Rahmenbedingungen zu verändern und Bewegung in die Angebotsstrukturen zu bringen."
Wolfgang Waldmüller

Vorstand IVS Wien

"Der IVS Wien geht es um ein Umdenken im Fördersystem. Verantwortliche in Politik und Verwaltung müssen daher in Dialog mit Behindertenverbänden und professionellen Dienstleistern treten, um die Weiterentwicklung der Angebote sowie neue Finanzierungsmodelle voranzutreiben."
Robert Mittermair

Vorstandssprecher IVS Wien

 Letzte Artikel

Ab mit euch ins Heim!

Eine bundespolitische Geisterfahrt in Sachen Inklusion.Zu den Folgen der Abschaffung der erhöhten Familienbeihilfe.Die ...

Auswirkungen der Untervalorisierung in den Wohngemeinschaften der Wiener Behindertenhilfe

„Summer in the City"Unter dieser Überschrift lädt eine Wiener Gebietsbetreuung Interessierte zum Fotowettbewerb und ...

Steter Tropfen höhlt – und keiner soll es wissen

Die IVS Wien hat es in der Pressekonferenz im Mai öffentlich gemacht. Seit 10 Jahren werden die Realkosten der Träger ...

Wie viel weniger geht noch?

Als im Sozialbereich tätige Organisation sind wir es mittlerweile gewohnt, in finanzieller Hinsicht den Gürtel Jahr f...