.

HABIT

Garconnierenverbund

Habit begleitet Menschen mit sehr hohem – basalem – Unterstützungsbedarf. In einem innovativen Projekt wird nun erstmals die Betreuungsleistung vom Wohnen getrennt. Die Kunden mieten ihre Wohnungen selber an und kommen auch für die Lebenskosten selber auf. Dabei bekommen sie wo notwendig Unterstützung. Die intensive Betreuungs- und Pflegeleistung wird von HABIT (oder einer anderen Organisation nach Wahl) erbracht und vom Kostenträger abgegolten. Jeweils drei Kleinwohnungen bilden einen Verbund an den ein Betreuungsstützpunkt und ein kleiner Gemeinschaftsbereich angeschlossen sind. Auch in der Nacht steht qualifiziertes Betreuungspersonal zur Verfügung.

Wolfgang Waldmüller MAS, Geschäftsführung

Vortragsfolien Individuelles Wohnen im Garconnierenverbund
0 Kommentare